Urlaub buchen

Auf Schusters Rappen

Apfelblüte, Gipfelglück und Natur pur 

Wandern und Tramin - ein Traumpaar, vor allem im Frühling und Herbst. Der Frühling besticht durch das beeindruckende Erlebnis der Apfelblüte, während man im Herbst hervorragend durch die goldenen Obst- und Weinplantagen spazieren kann, während die Bauern die reifen Früchte ernten. Wanderurlaub in Südtirol lässt sich gut in Tramin verbringen - nicht nur der Naturpark Trudner Horn, sondern auch die verschiedenen Biotope wie Montiggl bieten hier herrliche Bedingungen für einen abwechslungsreichen Wanderurlaub. Zudem erhalten unsere Gäste einen kostenlosen Winepass, der die freie Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln erlaubt und den Eintritt in verschiedenste Museen in Südtirol beinhaltet. Aber Sie müssen gar nicht in die Ferne schweifen. Zwischen Kurtatsch und Eppan gibt es ganz schön viel auf Schusters Rappen zu erkunden.

Durch unseren Hausberg Roen (2.116 m) und dem Dorf Tramin (260 m) liegen einige Höhenmeter, die es zurück zu legen gilt. Die Wanderregion rund um Tramin bietet zahlreiche Ziele sei es für Anfänger als auch für geübte Wanderer und absolute Gipfestürmer. 

Hotel Arndt - Wandern in TraminHotel Arndt - Wandern in den Traminer Weinbergen

Zweimal wöchentlich veranstaltet auch der Tourismusverein Tramin eine geführte Wanderung, an der unsere Gäste mit dem Winepass kostenlos teilnehmen können. Zweimal im Jahr findet indes eine vom Tourismusverein Tramin organisierte  Wanderwoche statt - die Blütenwanderwoche im Frühling und die Winzerwanderwoche im Herbst. Zusätzlich haben wir eine geführte Wanderleiterin sowie einen Wild- und Waldpädagogen im Haus, welche Ihnen gerne für die Planung Ihrer persönlichen Tour mit Rat und Tat zur Seite steht. Fast wöchentlich bieten wir unseren Gästen zusätzlich eine von uns geführte Tour an. 

 Hotel Arndt- Wandern in Tramin© 2017 Hotel Arndt

Unser absolutes Wander-Highlight ist die spezielle Wanderwoche im Hotel Arndt in Tramin, in der wir 4 Mal wöchentlich mit unseren Gästen im Wanderparadies Südtirol unterwegs sind.